SCHWIMMKURSE

Ans Wasser gewöhnen, Sicherheit geben, Fähigkeiten verbessern, Wohlbefinden erhöhen - das sind die wesentlichen Ziele unserer Schwimmkurse, die wir für die verschiedensten Altersgruppen anbieten. Es gibt zwei verschiedene Arten von Schwimmkursen; die Anfänger-Kurse (Vermittlung des Brustschwimmens) für alle, die noch nicht schwimmen können, und die Fortgeschrittenen-Kurse für alle, die eine neue Stilart (Kraulen) erlernen möchten.

Eins ist allen gemeinsam: Sie werden von kompetenten und engagierten Fachleuten betreut, unseren Fachangestellten für Bäderbetriebe. Bei den Kinderkursen wird das Seepferdchen-Abzeichen für Anfänger und das Deutsche Jugendschwimmabzeichen Bronze für die Fortgeschrittenen angestrebt.

Die Kinder müssen ein Mindestalter von fünf Jahren erreicht haben.


Bei Ausfall des Kursleiters werden die Kursstunden durch eine Vertretung geleitet.

 

 

 

Kursangebote >> Schwimmkurse >> Schwimmkurse für Kinder